•   LIEFERUNG IN GANZ DEUTSCHLAND
  •   WIEDERRUFSRECHT 14 TAGE
  •   GEWÄHRLEISTUNG 2 Jahre
  •   HOTLINE +45 74 72 20 81

Nordic Modern

Design Vibeke Klint
Vibeke Klint wurde als bedeutendste dänische Weberin und Designerin des 20. Jahrhunderts bezeichnet. Ihr Lebenswerk, das alles von Teppichen, Heim- und Bekleidungstextilien über Innenarchitektur- und Dekorationsprojekte bis hin zu Unterricht und Kommunikation umfasst, ist ein wichtiger Bestandteil des dänischen Designs und des dänischen Kulturerbes.
Vibeke Klint studierte Weben an der Kunstgewerbeschule in Kopenhagen und schloss das Studium 1949 ab. Während ihrer Ausbildung arbeitete sie in ihrer Werkstatt bei Gerda Henning. Als Gerda Henning 1951 starb, war es der Wunsch ihres Mannes Gerhardt Henning, dass die junge Weberin die Werkstatt übernimmt.
1954 heiratete sie den Landschaftsarchitekten Morten Le Klint (1918–1978), Sohn des Architekten und Designers Kaare Klint und Enkel von Peder Vilhelm Jensen-Klint, der unter anderem die Grundtvigskirche entwarf. Sie hatten drei Kinder. Vibeke Klint hat auf der ganzen Welt ausgestellt. Sie interessierte sich auch für und nahm sich die Zeit, als Vorstandsmitglied des Danish Design Council, des Arts and Crafts Council, des World Crafts Council und des Academy Council an der professionellen Arbeit teilzunehmen.
Im Laufe der Jahre erhielt Vibeke Klint zahlreiche Preise und Ehrenzeichen, darunter die Eckersberg-Medaille (1972), das Engelhardt-Stipendium (1978), das Ehrenjubiläumsstipendium der Dänischen Nationalbank (1992) und die Prinz-Eugen-Medaille (1996) ) um nur einige zu nennen. Im Jahr 2000 wurde Vibeke Klint von der Königin von Dänemark zum Ritter von Dannebrog ernannt.
 


Im Møbelhuset 2 in Tønder können Sie eine feine Auswahl der schönen Teppiche erleben, die Vibeke Klint entworfen hat. Die Teppiche werden in der Produktion der dänischen Firma Nordic Modern hergestellt und hinsichtlich aller Details und Qualität beim Hersteller gelagert.
 

NEWSLETTER ANMELDEN Abonnieren